Flip

Flip Video

Wenn Sie ein Fan von witzigen Selbstdarstellungen auf YouTube sind, ihnen aber das Aufnehmen von eigenen Videos zu mühsam ist, dann gibt es jetzt von PureDigital diese narrensichere Videokamera. Mit dem „Flip-Video“ lassen sich auf Knopfdruck Videos von einer Länge von bis zu 60 Minuten aufzeichnen und YouTube-Kompatibel abspeichern. Die Übertragung zum Rechner funktioniert mittels integriertem USB-Anschluss. Eine mitgelieferte Software ermöglicht nachträgliches Bearbeiten der Aufnahmen. Das „Flip-Video“ ist ab diesem Montag in den USA erhältlich und kosten 120 Dollar für siw 30-Minuten-Variante oder 150 Dollar für das 60-Minuten-Modell.

TheFlip.com

Müllwerk

Müll Pin

Wohin mit dem Kaugummi, dem Kassenzettel oder der Zigarettenasche? Eine brillante Idee zur Lösung kleinerer Müllprobleme ist der „Garbage Pin“ von Ana Cardim. Angelehnt am Design herkömmlicher Abfallbehälter und aus edlem Metall gefertigt, wird der Träger des „Garbage Pin“ zum eignen Müllwerker mit persönlicher Müllabfuhr. Und das alles ohne Grüner Punkt und Duales System.

Ana Cardim via

Sony Ericsson P1i

Sony Ericsson P1I

Sony Ericsson präsentiert mit dem „P1i“ das neue Hosentaschenbüro im Smartphone. Das 17 mm dünne „P1i“ ist ausgestattet mit sämtlichen Funktionen eines Smartphones und soll darüber hinaus Bedienerfreundlicher sein als manch Konkurrenzprodukt. Das UMTS-Handy ist ausgestattet mit WLAN, einer 3,2-Megapixel-Kamera und verfügt über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur und über ein Touchscreen mit Handschrifterkennung. Neben Powerpoint-, Excel- und Word-Dateien, kann das Symbian-Handy auch Mail, Web und MP3. Das „P1i“ kommt wahrscheinlich im 3. Quartal 2007 in den Handel und kostet ca. 599 Euro.

Sony Ericsson

Schokolator

Schokolade-1

Man sagt, Schokolade ist Nervennahrung und soll gerade bei erhöhten Gehirnaktivitäten, wie zum Beispiel beim Aufsagen des kleinen Einmaleins, für die nötige Energie sorgen. Für alle Fans der braunen Kakao-Fett-Riegel gibt es jetzt von Rakuten den „CHOC-U-LATOR“, einem Taschenrechner im Schokoriegel-Format mit 8-Ziffern-Anzeige und Solar- / Batteriebetrieb. Kostenpunkt: zuckersüße 5 Euro.

Rakuten