Straßenkopfhörer

Street Headphones Kopfhörer

Manchmal schaut es schon komisch aus, wenn jemand mit dicken Kopfhörern an einem vorbei schlendert. Doch für noch mehr Aufsehen könnten diese edlen Kopfhörer sorgen. Der “Street Headphone” ist gleichermaßen Skulptur wie Kopfhörer in einem. Dabei wird jeder Kopfhörer ganz nach Musikgeschmack des Käufers produziert. Wer also gerne Mutantenstadl, die bleiernen Kotztüten-Spatzen oder Hansi Hanselhintern hört, kann sich das auf die Bügel anbringen lassen. Erhältlich ist der “Stree Headphone” in Schwarz und Weiß und aus Polymer (Plastik) gefertigt. Kostenpunkt: hinschauende 1.000 Euro.

Freedom Of Creation

Heiße Nadel

Für Besitzer von tonnenschweren Langspielplatten-Sammlungen gibt es jetzt eine gute, aber nicht ganz billige Möglichkeit zum Abspielen der alten Schätzchen. Der “ELP Laser Turnable“ tastet die Schallplatten statt mit einer Nadel, mit einem Laser ab und wandelt die gebündelten Lichtstrahlen in glasklare Klänge um. Für 15000 Dollar erhalten Sie dieses Gerät und kostenlos die Gewissheit, dass es schon immer etwas teurer war Altmodisch zu sein.

ELP | Was sind Schallplatten?

iPod-Diebstahlschutz

Hide-A-Pod-1

Was könnte der vielleicht effektivste und cleverste Schutz gegen den gemeinen iPod-Diebstahl sein? Richtig, ein Microsoft Zune. Zwar in Deutschland noch nicht erhältlich, verstopft der Zune (a.k.a. The Shitbrick) mittlerweile die Regale amerikanischer Händler.

Und mit dem Hide-a-Pod gibt es jetzt den ultimativen Schutz gegen Langfinger mit Geschmack. Dazu wird einfach der iPod in ein Case, das nach Zune aussieht, gelegt und ist somit das unattraktivste Gut für jeden Dieb. Kostenpunkt: geklaute 29,95 Dollar.

Hide-a-Pod iPod

JukeTunes

Jukebox

Crosley Radio Corporation präsentiert mit der “Digital Bubbler Jukebox” eine klassische Jukebox im Wurlitzer-Stil mit Touchscreen und iTunes-Interface. Laut Hersteller passen auf die “CR12-DI Digital Jukebox” mehr als 1.500 Stunden Musik oder entsprechend viele Videos. Gefüttert werden kann die Jukebox direkt über CDs, via Internetzugang, USB, WLAN oder Bluetooth. Ausgestattet ist die iTunes-Box mit einem 100 Watt Lautsprechersystem und lässt sich mittels Fernbedienung oder Touchscreen steuern. Kostenpunkt: 4995,95 Dollar.

Digital Jukebox