Pod-à-Porter

Pod-à-Porter Shuffle Halsband

Und es gibt doch intelligente Dinge für den iPod. Fernab von den abermillionen iPod-Accessoires sticht diese Idee ganz besonders hervor. Die Idee für dieses coole iPod-Shuffle-Halsband entwickelte Designer Michiel Cornelissen. Selbst die Konstruktion ist sehr einfach und smart durchdacht. So werden der Player und Kabel einfach in den Bügel geklemmt und der Bügel schlicht um den Hals gelegt. Erhältlich ist das Pod-à-Porter in fünf verschiedenen Farben. Kostenpunkt: eingehalste 27 Dollar.

pod a porter

Sansa Clip

Sansa Clip

Von SanDisk gibt es demnächst diesen winzig, bunten MP3-Player. Der neue “Sansa Clip” – kaum größer als ein Golfball und in direkter Konkurrenz zum iPod shuffle – kann natürlich MP3- und WMA-Dateien abspielen, besitzt ein eingebautes UKW-Radio und lässt sich auch als Diktiergerät nutzen. Die Batterielaufzeit des “Sansa Clip” soll bei ca. 15 Stunden liegen. Gesteuert wird der “Sansa Clip” über ein iPod-typisches ClickWheel und besitzt ein kleines OLED-Display. Via USB-Port lässt sich der als 1 Gigabyte- oder 2 Gigabyte erhältliche Player befüllen. Seinen Namen erhält der kleine SanDisk-Player durch einen Clip an der Rückseite, damit kann man den in schwarz, rot, pink und blau erhältlichen Player zum Beispiel an die Hose heften. Ab ende September soll der “Sansa Clip” in den Handel kommen. Kostenpunkt: kleinbunte 40 Dollar.

SanDisk

Nachbarfeindschaft

Rache

Nichts ist verdächtiger für seine Nachbarn als ein ruhiger Zeitgenosse zu sein. Keine Frauenbesuche, keine ausufernden Partys nach Morgengrauen, keine laut tönenden Hobbys und keine mittäglichen Renovierungsarbeiten in den eigenen vier Wänden lassen bisswütige Nachbarn umso hellhöriger werden als sonst. Damit Sie als sozialverträglicher Mitbewohner auch für genügend Gesprächsstoff im Treppenhaus sorgen können, gibt es jetzt die “Neighbour Annoying CD”. Dazu muss man einfach die CD in den Player einlegen, die Boxen auf die Wände richten und Anlage auf Anschlag drehen. So können sich die Nachbarn unter anderen an nervtötenden Baulärm, Babygeschrei, Kreischen, Telefonklingeln und Partygewusel erfreuen und sie werden garantiert zum geächteten Feindbild aller Nachbarn werden.

Neighbour Annoying CD

Apple Keynote Livestream zum September Event mit Steve Jobs

Apple Live Stream September Event 2010

Und es ist wieder so weit, Apple präsentiert pünktlich zum anstehenden Weihnachtsgeschäft im September Event neues Rund um iOS, iPod, iPad, Apple TV und Software. Der Livestream wird diesmal tatsächlich live als Video von Apple übertragen und lässt sich laut Pressemeldung mit Safari auf einem 10.6 Snow Leopard Mac und jedem iOS 3.0 Device empfangen. Der Livestream zum Apple-Event beginnt um 19:00 Uhr. Was das Music-Event uns bringen wird? Laut Gerüchteküche sollen bessere iPods folgen und vermutlich ein neues Geschäftsmodell mit Streaming-Inhalten für das Apple TV. Ob es eine Anpassung des iTunes-Stores geben wird oder vielleicht ein vollkommen neues Apple-Gerät auf den Markt von Steve Jobs präsentiert wird, werden wir heute sehen.

Apple Live Video Streaming