Der Winter kann anrufen!

Winterfinger smartphone handschuhe

Der Winter steht bald wieder vor der Tür und somit die Frage, was zieh ich heute an. Neben dicken Pullis und Schuhen dürfen natürlich nicht die schicken Thermohosen und die oberflauschigen Handschuhe fehlen. Doch einen entscheidenden Nachteil haben diese herkömmlichen Handschuhe – damit lassen sich nämliche keine Smartphones und dergleichen bedienen. Nachteilig, wenn es richtig kalt ist und man unbedingt nach der nächsten Zugverbindung auf dem Smartphone suchen will oder einen wichtigen Anruf entgegen nehmen muss. Doch Abhilfe kommt jetzt von Winterfinger – mit Handschuhen fürs Smartphone. Erhältlich sind die Handschuhe wahlweise aus flauschig-weichem Stoff oder Leder und in verschiedenen Farben und Größen. Und dank eines leitfähigen Materialmix lassen sich damit alle Arten von Touchscreens bedienen – sogar auf störende Nähte wurde verzichtet, sodass man präzise und ohne ruckler über sein geliebtes Smartphone wischen kann. Übrigens nicht nur an den Fingerspitzen – der gesamte Handschuh ist Touchscreen-kompatibel, ganz so als wäre der Handschuh gar nicht da. Ach ja, wärmen tun die Winterfinger natürlich bestens und sehen zudem sogar richtig gut aus. Kostenpunkt: wärmende 24,95 Euro.

winterfinger.de