Eneloop

Willcom Eneloop

Die Assoziationen bei dem Anblick dieses Dings rangieren zwischen Monsterbatterie, Muskatnuss-Reibe und Massagestab. Wer aber genau hinguckt, wird feststellen, dass in diesem Gehäuse ein waschechtes Telefon steckt. Das “Eneloop” von Willcom benötigt zum Funktionieren lediglich eine AAA-Batterie. Mit dieser einen Batterieladung lässt sich dann aber auch gute 5 Stunden am Stück telefonieren. Kein Display, kein MP3-Player, keine Kamera und sonstiger Handy-Chi-Chi adeln das “Eneloop” zu einem Handy mit Purismus. Das “Eneloop” funktioniert nur im Willcom-eigenen W-SIM-Netz und deshalb niemals hierzulande erhältlich sein werden.

Impress

Ein Gedanke zu „Eneloop“

Kommentare sind geschlossen.