PEZ-World

Pez

Sie kennen doch bestimmt noch das gute alte PEZ, oder? Einst 1927 als Pfefferminzbonbon vom Arzt Eduard Haas erfunden und verkauft, folgte 1950 die PEZ-Box als Spender mit speziellem Ausgabemechanismus, der anschließend innerhalb weniger Jahre zu Weltruhm gelangte und mittlerweile Kultstatus erreicht hat. Mehr als 4,5 Milliarden dieser leckeren Süßigkeiten werden pro Jahr verschlungen und das, obwohl das PEZ eigentlich noch immer als Geheimtipp gilt. Fans dieser Köstlichkeit können sich jetzt auf der Website “PEZ Sweet World” die eigensinnigsten und kreativsten in Handarbeit geformten PEZ-Spender ansehen und bestaunen.

PEZ SWEET WORLD

Ein Gedanke zu „PEZ-World“

Kommentare sind geschlossen.