Villariba 7 Villabacho 7 Windows 7

Wieder beweist Microsoft in Sachen Werbung für Windows 7 schlechten – sogar ganz schlechten Geschmack. Diesmal hat es sogar eine deutsche Werbeagentur mit Anschlag auf Seh- und Hörnerven verbrochen. Diese Werbung ist sogar noch schlechter als diese, diese und vor allen Dingen diese.

2 Gedanken zu „Villariba 7 Villabacho 7 Windows 7“

  1. das ist niemals ein video von microsoft oder ein einer agentur von microsoft! das sind irgendwelche mediengestalter deppen nichts weiter.

  2. Bei Microsoft rennt offenichtlich generell einiges verkehrt… man beachte den Gitarrero ab 0:29 :)

    @ Brocke: ich muss dich leider enttäuschen. Zitat aus WebStandard:
    „Offizielle Spots

    Sind diese nicht besonders gut gedrehten Spots nun tatsächlich im Auftrag Microsofts entstanden? Die Antwort lautet: ja, es sind offizielle Spots. Auf YouTube wurden die Videoclips im Channel von Planworx, einer deutschen Marketing- und Eventagentur zu deren Kunden auch Microsoft zählt, hochgeladen. Die Spots wurden von Microsoft Deutschland in Auftrag gegeben, bestätigte die Agentur gegenüber dem WebStandard. Dass in den Videos fast mehr Werbung für andere Marken wie für einen österreichischen Energy-Drinks und Schokolade-Eier gemacht wird, dürfte bei Microsoft niemanden gestört haben. Das sei aber alles rechtlich abgeklärt, heißt es auf Anfrage.“

    Artikel: http://derStandard.at/fs//1254310594252/Wir-lieben-Windows-7-Microsoft-macht-jetzt-auf-Gagaismus

Kommentare sind geschlossen.