Wacom Cintiq 21UX

Wacom Cintiq 21UX

Mit dem „Cintiq 21UX“ stellt Wacom dieses Grafiktablett mit integriertem Bildschirm im Megaformat vor. Das Tablett besitzt ein stiftsensitives 21,3-Inch-Display mit einer Diagonalen von 541 Millimetern. Die native Auflösung beträgt satte 1600 x 1200 Pixel. Das „Cintiq 21UX“ besitzt natürlich, wie man es von Wacom gewohnt ist, über sämtliche Finessen eines guten Grafiktabletts. Kostenpunkt: grafische 2000 Dollar.

Wacom

Ein Gedanke zu „Wacom Cintiq 21UX“

  1. Es muss erwähnt werden, dass das Cintiq 21 UX eigentlich schon seit einigen Jahren (unter dem selben Namen) exisitiert.
    Die aktuelle Version bietet die selbe Auflösung wie sein Vorgänger, dabei aber eine doppelte Druckempfindlichkeit und die Stifte sind nicht mehr mit Wacoms Intuos3, sondern folgerichtig jetzt mit dem seit einem Jahr erhältlichen Intuos4-Grafiktablett kompatibel. Auch die Tastenfelder wurden aufgefrischt.

Kommentare sind geschlossen.